ash-theme-tattoo2

Moin, ich heisse Ashley Loth.

Geboren wurde ich in einer kleinen Stadt, Innisfail, in Queensland, Australien.

Seit 2011 lebe ich in der Nähe von Hamburg.

Werdegang:

Im Alter von 19 Jahren habe ich mich dazu entschieden, Tattoowierer zu werden.
In einem lokalen, Tattoo Studio, namens “Tombstone Tattoo” habe ich angefangen zu tattoowieren.

Nach 3 intensiven Lehrjahren, mit Höhen und Tiefen, sah ich mich imstande meine eigenes Tattoostudio zu führen. Also eröffnete ich 2006 “Devil´s Ink”.

2009 habe ich mich dazu entschieden meine Sachen zu packen und Australien den Rücken zu kehren.
Als Tattoowierer hat man gute Möglichkeiten in der ganzen Welt zu arbeiten.
Also ging es erstmal nach Europa, neue Erfahrungen und Kenntnisse sammeln.

Nach einigen Monaten work & travel bin ich in Hamburg bei “Tattoo Nouveau” gelandet.

Dort habe ich einige Jahre gearbeitet und mich dabei auf Polynesische Tattoos, aber auch auf Maori und Südseestiltattoos spezialisiert.
Diese beiden ersten Stilrichtungen kommen aus der Gegend meiner Heimat.

Trotz meiner Spezialisierung bin ich aber auch offen für andere Stilrichtungen, wie z.B. Dotwork oder aber auch Oldschool, Black and grey.

Arbeitsweise:

Tattoowieren ist nicht nur mein Beruf, sondern meine Leidenschaft.

Ich liebe es, ordentlich und sauber zu arbeiten, eigene Designs zu entwerfen, die ganz individuell auf den Kunden abgestimmt sind.

Jeder Kunde soll 100% glücklich mit meiner Arbeit sein, zudem soll jeder sich sicher sein, dass ich solange an dem Tattoo werke, bis jeder absolut zufrieden ist.

Kommt einfach mal im Studio vorbei, ich berate euch gerne!